Alexis Schwarzenbach
Foto Alexis Schwarzenbach

Alexis Schwarzenbach, 1971 in Zürich geboren, studierte Geschichte am Balliol College in Oxford und promovierte am Europäischen Hochschulinstitut in Florenz.

Zu seinen Büchern zählen »Die Geborene« über Renée Schwarzenbach-Wille und ihre Familie und »Königliche Träume«, eine Kulturgeschichte der Monarchie seit 1789. Zur Zeit arbeitet er an einer Geschichte der Zürcher Seidenindustrie.

Er ist freier Autor und Kurator in Zürich und Dozent an der Hochschule Luzern – Design & Kunst.

© Ayse Yavas